Das weiß-blaue Brett


Aufgrund der vielen Gesetzesneuregelungen war im Hinblick auf die Aktualität der Themen kurzfristig ein neues Schulungskonzept erforderlich.

Der Fachverband traf sich deshalb in der Akademie für Personenstandswesen in Bad Salzschlirf um u.a. folgende Themenkreise für die anstehenden Dienstbesprechungen vorzubereiten:

  • Ehe für alle
  • Missbräuchliche Vaterschaftsanerkennungen
  • Kinderehen
  • 2. PStRÄndG
  • Aktuelle Rechtsprechungen

 

 

   


Der Versand der „weiß-blauen Broschüren“ mit den Vorträgen der Fachtagung in Ingolstadt ist erfolgt!

Ca. 400 Broschüren werden demnächst in den bayerischen Standesämtern eintreffen.

 

                     

 

 


Ehe für alle

Ge­setz zur Ein­füh­rung des Rechts auf Ehe­schlie­ßung für Per­so­nen glei­chen Ge­schlechts (BGBl. I S. 2787)
Anwendungshinweise zur Umsetzung; aktualisierte Fassung

RdSchr. d. BMI v. 28.7.2017 – V II 1 – 20103/48#4 –

Mehr…

 


Kinderehe

das Gesetz zur Bekämpfung von Kinderehen ist im Bundesgesetzblatt vom 21. Juli 2017 verkündet und damit ab 22. Juli 2017 in Kraft getreten.

 


Dagmar Heckel und Reinhold Vogt wurden mit der Silbernen Ehrennadel des Bundesverbandes ausgezeichnet  Mehr…

 


Aufgabenbroschüre

Bei der Fachtagung der Bayerischen Standesbeamten in Ingolstadt wurde die neueste Auflage der Aufgabenbroschüre mit den Sachverhalten und Lösungen der Dienstbesprechungen von 2011 bis 2016 kostenlos an die Teilnehmer ausgegeben.

Wenn Sie auf unten stehende Aufgabenbroschüre klicken, können Sie einen Teil der Broschüre öffnen.

Auf die Lösungen wurde hier verzichtet, da dies den Datenrahmen sprengen würde.

 

Aufgabenbroschüre